Kontaktieren Sie uns
+49 7127 811 40 oder Mail
lemmi_05_ss16

Unternehmen

 

 

Alles rund ums Kind – ist das Motto aller operativen Gesellschaften der Kanz Financial Holding. Oberhalb dieser Gesellschaften hat sich die KFH in den letzten Jahren zu einer modernen Shared-Service-Holding im Fashion Bereich entwickelt. Sie führt dabei ihre Unternehmens- und Mehrheitsbeteiligungen in den Marktsegmenten „Alles rund ums Kind“.

Die bisherigen Aktivitäten folgten der Strategie „Buy and Build“. Dazu gehörte das Zusammenfassen der Zentralfunktionen ihrer Tochtergesellschaften. Standardisierte Prozesse und Lösungen ermöglichen ein schnelles und effizientes Handeln. Diese Shared-Service-Organisation bietet eine maximale Effizienz und Leistungsfähigkeit, wie sie in dieser Branche einzigartig ist. Kosten-, Prozess- und Volumenvorteile sind die wesentlichen Erfolgstreiber in diesem Business-Modell. Die teilweise eng miteinander vernetzten Tochtergesellschaften agieren in globalen Strukturen als eine Einheit. Dabei wird aber größten Wert auf eine individuelle Markenführung und eine klare Designsprache gelegt. Sämtliche Unternehmen der KFH profitieren unter anderem von den Kompetenzen einer zentral gesteuerten Logistik, einer einheitlichen IT, einem gemeinsamen Multi-Channel-Vertrieb, zentraler kaufmännischer Dienste und, nicht zuletzt, von einer globalen Beschaffung.